TRAMINER SPÄTLESE 2018

Weingut Scheiblhofer / Andau / Neusiedlersee

Feiner Traminerduft!

Leuchtendes Goldgelb, feiner Traminerduft nach taufrischen Rosenblüten, würzig nach geriebener Muskatnuss, schmelzend-traubige Süße, langanhaltend am Gaumen mit feiner Süße.


Passt am besten zum Dessert, Edelschimmelkäse und Gänseleber!

Sofort Versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage

8,90 EUR

Preise incl. 20% MwSt. / zuzügl. Versand
Inhalt: 0,75 l
11,87 EUR / 1 l
Flaschen


Hersteller: Weingut Scheiblhofer, Halbturnerstraße 1, 7163 Andau
Herkunft: Österreich / Burgenland
Jahrgang: 2018
Rebsorte: Traminer
Ausbau: Klassisch
Trinkreife: bis 2032
Trinktemperatur: 12°C
Essen: Desserts, Käse
Geschmack: Süß
Restzucker: 62,3g/l
Säure: 3,7g/l
Alkoholgehalt: 10,5%
Verschluss: Drehverschluss
Inhalt: 0,75l
Enthält: Sulfite

Weingut Scheiblhofer / Andau / Neusiedlersee

Erich Scheiblhofer zählt zur jungen Garde im Burgenland,
die in den letzten Jahren vor allem mit ihren Top Rotweinqualitäten die volle Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Auch er hat die Welt bereist und Erfahrungen bei Meistern ihres Faches in Kalifornien und Australien gesammelt, um sie im eigenen Betrieb, der erst 1999 gegründet wurde, umzusetzen. In Andau, dem östlichsten Weinbauort Österreichs, befindet sich das Weingut Scheiblhofer. Am Hitzepol Österreichs, den Andauer Lagen, findet Erich Scheiblhofer die besten Voraussetzungen für seine kräftigen, aber stets fruchtbetonten Rotweine. Auf nationalen und internationalen Prämierungen führt der Zweigelt Prädium immer die Erfolgslisten an. Drei mal wurde das Weingut Scheiblhofer bereits mit dem internationalen Titel „winery of the year“ ausgezeichnet. Für die größte internationale Furore sorgte bislang der Jahrgang 2011. Markus del Monego und Andreas Larsson bewerteten die Cuvée Big John mit 94,5 Punkten als höchstbewerteten Wein Österreichs, dicht gefolgt von der Cuvée Legends 93,5 Punkten.

Weinbaugebiet Neusiedlersee

Kraftvolle Weine mit der Vielfalt des Zweigelt, große Prädikate!
Das Weinbaugebiet Neusiedlersee im Osten des Neusiedler Sees reicht von den Hügeln und der großen Weinstadt Gols über den flachen Heideboden bis hinunter in den melancholischen Seewinkel. Auf 7.649 Hektar Rebfläche reift hier an den Ufern des flachen Steppensees eine große Sortenvielfalt heran. Seit März 2012 steht die neue Neusiedlersee DAC für die vom Klima und Boden geprägten fruchtigen und harmonischen Rotweine der Sorte Zweigelt, die es auch mit der Zusatzbezeichnung Reserve als Zweigelt-dominierte Cuvée gibt. Dabei umfasst das Gebiet für Neusiedlersee DAC den politischen Bezirk Neusiedl am See mit Ausnahme der Gemeinden Winden und Jois.

Gewürztraminer

Gewürztraminer - Verführer mit Rosenduft
Gewürztraminer
, auch Roter Traminer oder Gelber Traminer genannt, ist eine Weißweinsorte mit gelb-rötlich gefärbten Beeren. Im Anbaugebiet Baden ist auch die Bezeichnung Klevner bzw. Clevner zugelassen.
Generell werden je nach Beerenfarbe verschiedene Spielarten unterschieden (rote Beeren: Roter Traminer, hellrot/gelb-rosa: Gewürztraminer, gelblich: Gelber Traminer), die jedoch alle als Gewürztraminer bezeichnet werden dürfen.
Im Elsass wird die Rebsorte Gewurztraminer oder kurz Gewur(t)z genannt. Die Herkunft ist ungeklärt (wahrscheinlich Südosteuropa, möglicherweise auch Ägypten). Der Name stammt von Tramin in Südtirol, wo Weine seit dem 11. Jahrhundert unter diesem Namen dokumentiert sind.
Das aromatische Bukett, ergänzt durch einen herb-würzigen Fruchtgeschmack, macht den Gewürztraminer zu einer Sorte für Liebhaber aromatischer Weine. Er passt trocken bis halbtrocken ausgebaut zu Wildpasteten, Geflügel mit aromatischen Saucen, Schnecken und würzig-aromatischen Ragouts. Gut gereift und edelsüß wird er als Aperitif geschätzt. Süße Spätlesen und edelsüße Auslesen gefallen sehr gut zu aromatischen und unter Verwendung von Marzipan, Schokolade oder Bränden zubereiteten Desserts. Besonders geschätzt wird die Verbindung von Gewürztraminer und Munsterkäse oder fettreichem Blauschimmelkäse.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren. Mehr erfahren