DIEVOLE OLIVENÖL EXTRA VERGINE 100% ITALIANO 0,5L

Dievole - Toscana

Vielfach ausgezeichnetes Olivenöl!

Feiner, leicht pfeffriger Duft, in dem Noten von Apfel und Mandel anklingen. Im Mund dominiert ein reintöniges Mandelaroma, das von leichter Bitterkeit und Herbe, sowie feiner, peperoncinoartiger Schärfe begleitet wird.

Mittelfruchtiger Blend, aus den Sorten Carolea, Coratina, Peranzana, Ogliarola und Nocellara komponiert.

Wegen seiner moderaten Intensität und Aromatik sehr vielseitig verwendbar. Auch besonders geeignet für alle, die nur leichte Bitterkeit schätzen.

Ideal zu Vorspeisen mit Bohnen, Fisch- Carpaccio, Hähnchen- Salate, Gemüse- Cremesuppen, Nudelgerichte mit Spargel, Muscheln, Hähnchen und Lamm, frische, weiche Käsesorten

Sofort Versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage

15,90 EUR

Preise incl. 10% MwSt. / zuzügl. Versand
Inhalt: 0,5 l
31,80 EUR / 1 l
Flaschen


Hersteller: Olio di Dievole SRL, 53013 Gaiole in Chianti, Siena
Herkunft der Oliven: Apulien, Sizilien und Basilicata
Olivensorten: Carolea, Coratina, Peranzana, Ogliarola und Nocellara
Ernte: Oktober/November 2019
Eigene Ölmühle: Ja
Gefiltert: Ja
Freie Fettsäuren: 0,15 %
Peroxidzahl: 4,61 meq O2/kg
Polyphenole: 284 mg/kg
Lagerung: Temperaturkontrolliert im Edelstahltank
Inhalt: 0,5l

Nährwertkennzeichnung:
Nährwertangaben je 100ml
Energie: 3404kJ / 828kcal
Fett: 92g - davon gesättigte Fettsäuren: 12g
Kohlenhydrate: 0g
-davon Zucker: 0g
Eiweiß: 0g
Salz: 0g

Fattoria di DIEVOLE / Vagliagli / Toskana

Das Weingut Dievole (dt. "Gott will es") wurde im Jahre 1090 gegründet!
Die Fattoria liegt zwölf Kilometer nordöstlich von Siena und einen Kilometer vom malerischen Dörfchen Vagliagli entfernt. Seit 2013 gehört Dievole Alejandro Pedro Bulgheroni, der bereits mehrere Güter in Argentinien, Uruguay und Kalifornien besitzt. In Italien engagiert er sich auch in Montalcino und der Maremma. Das bekannte Weingut im Chianti Classico erhielt ein neues Management und wird systematisch auf biologischen Anbau umgestellt. Der Jahrgang 2017 wird der erste zertifizierte Bio-Jahrgang sein.

Die Weinproduktion wurde dem weltberühmten Önologen Alberto Antonini anvertraut. In den letzten Jahren wurde auch die Kellertechnik erneuert. Als Gärtanks setzt man auf neue, konische Zementtanks, die auch in Bordeaux in berühmten Chateauxs wie Cheval Blanc wieder Einzug hielten. Zum Ausbau sind hauptsächlich große Holzfässer im Einsatz.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren. Mehr erfahren